Solactive Fintech Index

Digitaler Strukturwandel im Finanzsektor

 

Open End PERLES auf den Solactive FinTech Total Return Index

I. Finanzbranche im Visier innovativer Technologien

Financial Technology, kurz Fintech, bezeichnet den intelligenten Einsatz moderner Technologien auf dem Gebiet der Finanzdienstleistungen. Zu den Finanzangeboten gehören nicht nur klassische Bankdienstleistungen wie Kontoverwaltung, Kreditvergabe und Geldanlage, sondern auch Versicherungen, sowie mobile Bezahlsysteme, digitale Währungen, Crowdfunding oder Online-Plattformen zur Kreditvermittlung. Fintech kann aber auch bei den unzähligen Prozessen innerhalb der unterschiedlichen Finanzdienstleister ansetzen. McKinsey identifiziert im Global Banking Annual Review 2014 mit dem Titel „The Road Back“ vier Bereiche, in denen Fintech tiefgreifende Veränderungen im Finanzsektor hervorrufen könnte: Vernetzung, Automatisierung, Entscheidungsprozesse und Innovation.

II. Fintech – Die digitale (R)evolution im Finanzsektor

Deutsche Bank Research zeigt sich in der Studie „Fintech – Die digitale (R)evolution im Finanzsektor“ überzeugt, dass wir erst am Anfang des digitalen Zeitalters stehen. Die Analysten schreiben: „Die Durchdringung internet- und somit datengetriebener Technologien, moderner Analysemethoden und virtueller Infrastrukturen machen vor keinem Haushalt, keinem Land, keiner Branche, keinem Wertschöpfungsnetz und keinem Geschäftsmodell Halt.“ Zudem heisst es, dass Wertschöpfungsprozesse und Geschäftsmodelle an die Architektur des digitalen Zeitalters angepasst werden müssen. Die geübten Marktbeobachter glauben, dass Fintech-Unternehmen mit Hilfe von modernen Datenanalysemethoden einzelne Finanzdienste digital so individualisieren können, dass sie insbesondere dem internetaffinen Kunden einen höheren Nutzen stiften können.

III. Startups als Innovationstreiber

Vor allem die globale Startup-Szene zeigt sich vom Wachstumspotential des erwarteten technologischen Umbruchs im Finanzsektor elektrisiert. Accenture hat den Trend in der Studie „The Boom in Global Fintech Investment“ anhand der getätigten Investitionen untersucht. Demnach ist das jährlich in Fintech-Unternehmen fliessende Wagniskapital zwischen 2008 und 2013 von weniger als 930 Millionen auf 2.97 Milliarden US-Dollar gestiegen.

  • Chancen & Risiken